Vitaler Lebensstil - aktiv vorbeugen gegen Inkontinenz

Vielleicht gehören Sie zu denjenigen, die nicht unter einer Inkontinenz leiden oder nur minimale erste Anzeichen verspüren. In diesem Fall kann es auch sinnvoll sein, vorbeugend zu handeln. Wie bei fast allen Gesundheitsthemen trägt ein vitaler, aktiver Lebensstil auch dazu bei, einer Inkontinenz vo
Weiterlesen

Hilfsmittel - was ist das?

Hilfsmittel gleichen körperliche Funktionseinschränkungen des Körpers aus. Ihre Verwendung  erleichtert Betroffenen die meisten Alltagsaktivitäten, Mobilität, Hygiene oder soziale Interaktion. Daher sind sie für viele Menschen unerlässlich, um selbstbestimmt zu arbeiten oder am gesellschaftlichen Le
Weiterlesen

Die richtige Unterwäsche bei Inkontinenz und Pflegebedürftigkeit

Wer einen Angehörigen pflegt, stellt hin und wieder fest, dass je nach Krankheitsbild und -verlauf, die Kleidung des Pflegebedürftigen nicht immer ideal ist. Gerade bei Menschen mit einer Demenz kann es zu Schwierigkeiten kommen, in dem sie Teile der Kleidung ausziehen. Es gibt jedoch auch viele and
Weiterlesen

Inkontinenz und Sport

Sport ist gesund, baut Stress ab und verbindet Menschen: Deshalb sind viele Deutsche in ihrer Freizeit gerne sportlich aktiv. Doch ein Großteil glaubt nicht, dass auch Personen mit körperlichen Beeinträchtigungen, wie zum Beispiel Inkontinenz, einen solchen Lebensstil führen können. Vielmehr sind dr
Weiterlesen

Inkontinent nach Schlaganfall

Fast jeder zweite Schlaganfallpatient leidet unmittelbar nach dem Ereignis an einer Harninkontinenz. Mittelfristig bleibt das Symptom für jeden dritten Patienten weiterhin ein Problem. Zu den Symptomen der Harninkontinenz zählen der unwillkürliche Verlust von Harn (Urin), ein starker Drang zum Wass
Weiterlesen

Inkontinenz bei Männern

Inkontinenz ist belastend und beeinträchtigt das Leben derer, die darunter leiden. Behandlungsmöglichkeiten gibt es einige – je nach Form der Inkontinenz sind dies Beckenbodentraining, Medikamente oder eine Operation. In vielen Fällen kann die Harninkontinenz stark gemindert oder ganz eliminiert wer
Weiterlesen
×

Wir beraten Sie gerne!

Persönliche Fachberatung


0621 3 915657-23

Mo-Fr 9 bis 17 Uhr


Schreiben Sie uns eine Email!